Cookies - Um den bestmöglichsten Service zu bieten verwenden wir für unsere Seite Cookies.

01. 10. 2022

Schulsprengel Kaltern

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule St. Josef am See durften am Mittwoch, 07. Oktober bei  strahlendem Sonnenschein ihren Herbstwandertag genießen. 

Ein neues und besonderes Schuljahr hat begonnen. Mit einer Portion Gelassenheit, Flexibilität und Respekt möchten wir dieses gemeinsam erleben. Eine positive Grundhaltung hilft uns allen die außergewöhnliche Situation zu meistern. Seien wir gespannt und lassen uns darauf ein. 


Eine Bitte an die Eltern!
Damit Menschenansammlungen vermieden werden, dürfen die Schüler und Schülerinnen nicht zu früh im Schulhof sein. Auch wenn diese Regelung für manche Familien eine Herausforderung ist, bittet die Schule um Verständnis und Unterstützung. Die Schüler*innen sollen sich erst kurz vor Unterrichtsbeginn an den entsprechenden Treffpunkten mit Mundschutz im Schulhof einfinden. Eltern begleiten ihre Kinder bitte nur bis zum Schultor und holen sie dort wieder ab. Beim Betreten der Schule und wenn der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, ist es Pflicht einen Mundschutz zu tragen. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Mund- Nasenschutz mit in die Schule.
Um in einer Gemeinschaft lernen zu können, wurden die Klassenräume so hergerichtet, dass der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden kann und somit ein Lernen am Sitzplatz ohne Maske möglich ist. 

1. Klasse

2. Klasse

3. Klasse

4. Klasse


Informationen zum ersten Schultag
Um in einer vertrauten Atmosphäre beginnen zu können, ist am ersten Schultag, 7. September um 8 Uhr eine kurze Segensfeier für alle Schüler*innen im Schulhof geplant. Anschließend begeben sich die Kinder mit ihrer Lehrperson in die Klasse. Dort erhalten sie nähere Informationen, damit sie sich in ihrer Schulumgebung sicher und wohl fühlen.
Die Unterrichtszeit beträgt 1 Stunde. Der Unterricht endet am ersten Schultag um 9 Uhr. Die Kinder werden am Schultor entlassen.
Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Mundschutz mit. In Situationen, in denen der Abstand nicht eingehalten werden kann, ist dies erforderlich.
Am ersten Schultag brauchen die Kinder keine Schultasche.

Unterrichtszeiten an den weiteren Schultagen
Der Unterricht beginnt um 7.45 Uhr und endet um 12.45 Uhr. Um die vorgeschriebenen Maßnahmen einzuhalten, benutzen wiran unserer Schule zwei verschiedene Eingänge. Die 1. und 2. Klasse betritt das Schulhaus über den Haupteingang, die 3. und 4. Klasse über den Noteingang auf der Rückseite des Schulhauses.

Materiallisten
Die Materiallisten werden auf die Homepage des Schulsprengels Kaltern gestellt. Die Materialien können im Laufe der ersten Schulwoche besorgt werden. Es ist nicht notwendig, dass die Schüler*innen bereits am ersten Schultag alle Materialien.

So endete das außergewöhnliche Schuljahr 2019-2020.

Mit Abstand, Mundschutz und gestaffelt nach Klassen wurde den Kindern von St. Josef am See das Zeugnis im Schulhof übergeben.

In einer schlichten Feier konnte jedes Kind auch einen Dank ins Bild bringen.

Mit einem Segenswunsch wurden die Schüler und Schülerinnen in die Sommerferien entlassen.

…und der Wunsch zum Abschluss: wir freuen uns auf ein Wiedersehen in den Klassen im Herbst.

 

1. Kl.: Vieles ist uns in diesem Schuljahr trotz allem gelungen und hat gestrahlt.

2./3. Kl.: Vieles war uns wertvoll und kostbar

5.Kl.: was wir in guter Erinnerung mitnehmen…

Am Dienstag, 16. Juni 2020 geht ein außergewöhnliches Schuljahr zu Ende. Zur Zeugnisverteilung werden die Kinder klassenweise eingeladen. Sie dürfen von einer Person begleitet werden. Natürlich werden die Corona-Maßnahmen eingehalten (Mund- und Nasenschutz und Abstand halten).
 
Es gilt folgender Zeitplan:
1.Klasse um 8:30 Uhr 
3.Klasse um 9:00 Uhr
2.Klasse um 9:30 Uhr
5.Klasse um 10:00 Uhr

Wir bitten um Verständnis sich an die vorgegebenen Zeiten zu halten.
 

Alle Schul- und Bibliotheksbücher, sowie geliehene Materialien der Schule (Hunderterrechenrahmen, Blechboxen, Flöten, usw.) müssen an diesem Tag abgegeben werden. 
Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei allen Eltern für die großartige Unterstützung beim Fernunterricht bedanken. Sie haben damit einen großen Beitrag für Ihre Kinder und für eine gute Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule geleistet. Ein großes Danke geht an alle Elternvertreterinnen, besonders an Marion für Ihren „digitalen“ Einsatz.
 
Wir wünschen allen einen erholsamen Sommer und hoffen auf einen guten Start im Herbst!            
Das Lehrerteam von St. Josef am See  

Deutschsprachiger Schulsprengel Kaltern

Paterbichl 1 - 39052 Kaltern an der Weinstraße​

Tel. 0471/963107 - 0471/963254

Istituto comprensivo in lingua tedesca Caldaro​

Colle dei frati 1 - 39052 Caldaro

Tel. 0471/963107 - 0471/963254