Cookies - Um den bestmöglichsten Service zu bieten verwenden wir für unsere Seite Cookies.

01. 10. 2022

Schulsprengel Kaltern

 

Am 17. Mai 2022 fuhren die 4. und 5. Klasse nach Villanders um ein Bergwerk zu besichtigen.

Nach der Busfahrt wanderten wir ein kleines Stück auf einer gemütlichen Forststraße zum Stollen. Dort zogen wir uns warme Sachen und einen Helm an, denn im Bergwerk ist es sehr kalt. Beim Mundloch (so nennt man den Stolleneingang) trafen wir den Knappen Hans. Er führte uns durchs Bergwerk und erzählte dabei wie das Leben und Arbeiten früher so war. Er ist nämlich im Jahre 1522 geboren. Anschließend durften wir, ausgerüstet mit Hammer und Schutzbrille, selbst noch nach Erzen suchen. Bevor wir unser wohlverdientes Mittagessen auspacken durften, mussten wir noch ein Stück Richtung Villanders wandern. Bei der St. Anna Kapelle aßen und rasteten wir schließlich etwas bevor wir weiter zum Dorf spazierten. Hier konnten wir uns noch auf dem Spielplatz richtig austoben. Mit dem Bus ging es dann schließlich wieder zurück zur Schule wo wir den Tag gemütlich im Schulhof ausklingen ließen.

 

Deutschsprachiger Schulsprengel Kaltern

Paterbichl 1 - 39052 Kaltern an der Weinstraße​

Tel. 0471/963107 - 0471/963254

Istituto comprensivo in lingua tedesca Caldaro​

Colle dei frati 1 - 39052 Caldaro

Tel. 0471/963107 - 0471/963254